Follow Us

GLASEREI SCHMITZ
Ihr zuverlässiger Partner rund ums Glas seit 1901

Eine Bleiverglasung entsteht:

Aus großformatigen Glastafeln wird einmal eine Bleiverglasung.

Bei dem Zuschnitt entstehen, je nach Motiv, mal mehr und mal weniger Glaselemente.

Der Anfang der Bleiverglasung ist gemacht.

Das Mittelfeld entsteht.

Fertigstellung des Mittelfeldes.

Die Umrandung schließt sich.

Der Abschluß: Randblei und verlöten des Bleifeldes.

Die richtige Wirkung entfaltet die Verglasung erst im eingebauten Zustand bei entsprechenden Lichtverhältnissen.

Galerie